Der Zugang zum Flimser Wasserweg

Ein Sessellift in zwei Etappen führt nach Naraus, von da ist der Segnesboden mit dem Wasserfall - sozusagen der Geburtsort des Flimser Baches -  in gut einer Stunde über einen wunderbaren Fussweg zu erreichen.
 

Die erste Etappe des Sesselliftes führt nach Foppa. Auch von dort ist ein Einstieg in den "Trutg dil Flem" möglich. Der Weg ab Foppa Richtung Startgels führt direkt zur Punt da Max, von wo der Weg über die spektakuläre Wasserfallbrücke und die Muletg-Brücke wieder zurück ins Dorfzentrum führt.

 

Jeweils ab Juli verkehrt auch ein Autobus nach Nagens, von da kann Segnes in etwas kürzerer Zeit erreicht werden. 

 

Öffnungszeiten Bahnen

Fahrplan Bus

Informationsflyer bestellen

 

Die Bergstattion in Naraus - Ausgangspunkt für eine wunderbare Wanderung zum "Trutg dil Flem".
Die Bergstattion in Naraus - Ausgangspunkt für eine wunderbare Wanderung zum "Trutg dil Flem".